kleVer
unterwegs

Mobilitätswoche im
Landkreis Verden

16.-22. September 2021

Mobilität der Zukunft -
Energiewende ist Verkehrswende

Wenn Sie wissen möchten

  • Was Sie zur Verkehrswende beitragen können?
  • Welche Möglichkeiten und Alternativen es gibt?
  • Was für Sie als Privatperson gut umsetzbar ist?
  • Was Sie als Unternehmen tun können?
  • Welche Beratungs- und Förderangebote es gibt?

Dann sind Sie hier genau richtig.
Nutzen Sie die Mobilitätstage des Fördervereins Klimaschutz- und Energieagentur Landkreis Verden:

Ich möchte Teil der Energie- und Verkehrswende sein und per Mail über Infos, Veranstaltungen und Förderungen auf dem Laufenden bleiben.

Nur Noch

Tage
bis zur Mobilitätswoche

Mobilitätswoche „klever unterwegs”
Das erwartet Sie

In Kürze finden Sie hier die komplette Veranstaltungsübersicht.
Sie möchten Informiert werden? Wir senden Ihnen gern eine Mail: Hier eintragen

16.09.2021
Webinar

Durchblick in Sachen Elektromobilität!

Online-Talk mit Fachleuten aus regionalen Autohäusern und von kleVer: Infos und Fragen rund um das Elektrofahrzeug, aktuellen Fördermöglichkeiten und verfügbare Modelle

Donnerstag, 16. Sep.2021
19 Uhr | Anmeldung erforderlich

17.09.2021
Präsenz

Nächster Halt: Mobilitätswende! Mit dem E-Bus durch die Stadt Verden
Präsenzveranstaltung von AllerBus

Tarif- und Fahrplanauskünfte durch das InfoMobil des VBN auf dem Rathausvorplatz Verden inklusive kostenloser Rundfahrten (ca. 10 Minuten) durch die Stadt Verden mit dem Elektrobus.

Freitag, 17. Sep.2021 10-13 Uhr | Keine Anmeldung erforderlich, im Bus und am InfoMobil besteht Maskenpflicht

17.09.2021
Webinare

Herausforderungen der E-Mobilität aus Sicht eines Netzbetreibers

Online-Vortrag von AVACON: Schnellladelösungen und große Ladeparks für Kommunen und Geschäftskunden – wie wirkt sich das auch auf den Netzausbau aus.

Freitag, 17. Sep.2021
17-17:30 Uhr | Anmeldung erforderlich

17.09.2021
Webinare

Umsteigen bitte! Für eine global gerechte Verkehrswende.

Referent: Julius Neu / inkota

Online-Vortrag mit Diskussion: Welchen Preis zahlen wir und andere im Hinblick auf Rohstoffe und Ressourcen für unsere Vision einer umweltfreundlichen Mobilität?

Freitag, 17. Sep.2021
17:30 Uhr | Anmeldung erforderlich

20.09.2021
Webinar

Lastverkehr mit grünem Wasserstoff

Referent: Hendrik Lüürs / Dr. Roland Hamelmann

Online-Vortrag von EWE und dem Wasserstoffnetzwerk Nordostniedersachsen: Von der Erzeugung über Transport, Logistik und Speicherung bis hin zur Bereitstellung und Nutzung von Wasserstoff in den Lastverkehrsanwendungen der Region

Montag, 20. Sep.2021
17 Uhr | Anmeldung erforderlich

21.09.2021
Webinar

Alles rund ums E-Laden: Wissenswertes für Bürger*innen, Unternehmen und Kommunen

Referent*innen: Alexander Meinders (EWE Go), Stadtwerke Achim, Stadtwerke Verden

Online-Veranstaltung von EWE, Stadtwerke Achim und Stadtwerke Verden zu Lade- und Netztechnik, Ladeinfrastruktur und Förderprogrammen mit Praxistipps und Checklisten für Privatpersonen, Unternehmen und Kommunen

Dienstag, 21. Sep.2021
17 Uhr | Anmeldung erforderlich

22.09.2021
Sternfahrt

Unterwegs auf dem zukünftigen Radschnellweg Bremen-Achim-Verden

Sternfahrt zur Abschlussveranstaltung und Fahrradtour mit Tipps und Infos entlang der geplanten Radpremium-Route

Mittwoch, 22. Sep.2021
15 Uhr | Anmeldung erforderlich

Start: Bremen-Mahndorf

über Bhf Achim, Uesen - Schafkoven,Langwedel
Ziel: Verden/Niedersachsenhalle

22.09.2021
Präsenz und Online

Schluss mit der Ökomoral! Wie wir die Welt retten, ohne ständig daran zu denken

Referent: Dr. Michael Kopatz
Umweltwissenschaftler und Buchautor

Talk mit Umweltwissenschaftler Dr. Michael Kopatz vom Wuppertal Institut zum Thema Ökomoral bringt keine Mobilitätswende. Wir müssen Regeln und Strukturen ändern!

Mittwoch, 22. Sep.2021
18 Uhr | Anmeldung erforderlich (Präsenz oder Online)

Veranstalter

kleVer Förderverein

Der kleVer-Fördervein

Klimaschutz kann nur erreicht werden, wenn auf lokaler Ebene der Treibhausgas ausstoß aktiv reduziert und das Thema in allen gesellschaftlichen Themenbereichen als Querschnittsaufgabe verankert wird.

Viele Unternehmen, Organisationen und Einzelpersonen erkennen ihre besondere Verantwortung in diesem Prozess an. Mit der gemeinnützigen Klimaschutz- und Energieagentur Landkreis Verden (kleVer) gibt es einen ausschließlich dem Klimaschutz verpflichteten Akteur, der vor Ort konkrete Projekte vorantreibt.
Wir arbeiten hierfür in der Praxis mit einer Vielzahl lokaler und regionaler Partner zusammen – unter anderem im Rahmen unseres Fördervereins.

Die Mitglieder des Fördervereins wollen mit ihrem Engagement zu mehr Klimaschutz im Landkreis Verden beitragen und zu diesem Zweck die Arbeit der kleVer finanziell und inhaltlich unterstützen. Damit sollen die Wirkungsmöglichkeiten der Agentur gestärkt, eine möglichst vielfältige und breit gefächerte Klimaschutzarbeit ermöglicht und Impulse gesetzt werden, die den Wandel hin zu mehr Klimaschutz im Landkreis Verden beschleunigen.

Übersicht der Mitglieder

Logo_Allerbus_300x200
über AllerBus
Logo_Avacon_300x200
Logo_EWE_300x200
über EWE
Logo_ewo_300x200
über ewo
Logo_Kreisbau_Verden_300x200
Logo_KHE_300x200
Logo_SW-Achim_300x200
über Stadtwerke Achim
Logo_SW-Verden_300x200
über Stadtwerke Verden
TV-Logo

Haben Sie Interesse an einer Mitarbeit und Mitgliedschaft im Förderverein?
Melden Sie sich gerne beim Vorstand unter machmit@klever-klima.de oder rufen Sie direkt bei uns an: 04231 6775-227

E-Mobilität bedeutet für mich …

„… die alternative Antriebstechnologie zu erproben, aus den Erfahrungen zu lernen um diese für die Zukunft nachhaltig zu nutzen und letztendlich das Ziel der Senkung der Emissionen (CO2 und Lärm) zu erreichen!“

Henning Rohde, Geschäftsführer der Verden-Walsroder Eisenbahn GmbH und Verdener Verkehrsgesellschaft mbH
„.. die Zukunft. Die Zukunft der Mobilität liegt allerdings im Mix verschiedener Antriebsarten und Fahrzeugtypen. Dazu gehört auch, dass man sich Fahrzeuge teilt und Bequemlichkeit teurer sein kann. Je eher man erkennt, dass es für Mobilität von morgen einer Veränderung braucht desto mehr Geld kann man dabei sparen.

Hendrik Lüürs, EWE Kommunalbetreuer, Geschäftsfeld Energienetze und Vorstand kleVer Förderverein
„Mobilitätszukunft mit erneuerbarer Energie“

Helge Dannat, Betriebsleiter des Elektrizitäts-Werk Ottersberg
„Umweltschonender und moderner Fahrspaß mit Blick auf die Gegenwart und Zukunft!“

Jörn Zahnd, Teamleitung Marketing & Energieberatung der Stadtwerke Verden GmbH
„…, einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung der Klimaziele zu leisten. Dafür unterstützen wir Kunden und Interessierte mit Know-how und unseren umfassenden Angeboten und Leistungen.“

Sven Feht, Vorstandssprecher der Stadtwerke Achim AG
Voriger
Nächster
Mediathek

kleVer unterwegs - auf Abruf

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Durchblick in Sachen Elektromobilität

Die Auftaktveranstaltung der Mobilitätswoche 2021 vom 16.09.2021 im Autohaus Eggers in Verden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Herausforderungen der E-Mobilität aus der Sicht eines Netzbetreibers
Die Veranstaltung vom 17.09.2021 mit Anastasia Bruchanow von der Avacon Netz GmbH und Corbinian Schöfinius von der kleVer.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Umsteigen bitte! Für eine global gerechte Verkehrswende
Die Veranstaltung vom 17.09.2021 mit Julius Neu vom INKOTA-netzwerk e.V. und Corbinian Schöfinius von der kleVer.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lastverkehr mit grünem Wasserstoff
Die Veranstaltung vom 20.09.2021 mit Hendrik Lüürs von der EWE Netz GmbH und dem kleVer Förderverein, Dr. Roland Hamelmann vom Wasserstoffnetzwerk Nordostniedersachsen (H2.N.O.N) und Corbinian Schöfinius von der kleVer.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alles rund ums E-Laden: Wissenswertes für Bürger*innen, Unternehmen und Kommunen
Die Veranstaltung vom 21.09.2021 mit Hendrik Lüürs von der EWE Netz GmbH und dem kleVer Förderverein, Alexander Meinders von der EWE Go GmbH, Jörn Zahnd von den Stadtwerken Verden, Stefan Miebach von den Stadtwerken Achim und Corbinian Schöfinius von der kleVer.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schluss mit der Ökomoral! – Wie wir die Welt verändern, ohne ständig daran zu denken
Die Abschlussveranstaltung vom 22.09.2021 mit Umweltwissenschaftler und Buchautor Dr. Michael Kopatz vom Wuppertal Institut, Mark Peter Wege von einfach einsteigen e.V., Rüdiger Henze vom ADFC und Janine Schmidt-Curreli & Corbinian Schöfinius von der kleVer.

Newsletteranmeldung

Sie möchten auch klever unterwegs sein?

Melden Sie sich hier an und bleiben auf dem Laufenden.
Wir machen uns gerne mit Ihnen kleVer auf den Weg und informieren Sie über
Veranstaltungen und Neuigkeiten zu diesem Thema.